Gepostet: 15.10.2019

commsLAB AG - Profile Research & Management

CS-Beschattungsaffäre: «Licence to operate» auf dem Prüfstand
Seit der Finanzkrise und der US-Steueraffäre hat sich den beiden Schweizer Grossbanken gegenüber eine öffentliche Perspektive entwickelt, die stärker als jemals zuvor sozial-moralische Bewertungskriterien ins Feld führt. Diese sogenannte soziale Reputation unterliegt gesamtgesellschaftlichen Bewertungsmassstäben, die rechtlich und moralisch korrektes Verhalten deutlich höher gewichtet als rein betriebswirtschaftliche Kenngrössen.
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.